Datenschutzerklärung

Wir freuen uns √ľber Ihren Besuch auf unserer Internetseite und Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Personenbezogene Daten sind Informationen √ľber pers√∂nliche oder sachliche Verh√§ltnisse einer bestimmten oder bestimmbaren nat√ľrlichen Person. Darunter fallen z.B. der b√ľrgerliche Name, die Anschrift, die Telefonnummer und das Geburtsdatum, aber auch alle anderen Daten, die auf eine bestimmbare Person bezogen werden k√∂nnen.

Da personenbezogene Daten besonderen gesetzlichen Schutz genie√üen, werden sie bei uns nur soweit verarbeitet, wie dies f√ľr die Bereitstellung unserer Internetseite und die Erbringung unserer Leistung erforderlich ist. Nachfolgend stellen wir dar, welche personenbezogenen Informationen wir w√§hrend Ihres Besuches auf unserer Internetseite verarbeiten und wie wir diese nutzen.

Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit den gesetzlichen Regelungen, insbesondere denen der Datenschutzgrundverordnung der EU (DSGVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) des Telekommunikation-Telemedien-Datenschutz-Gesetzes (TTDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) und. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich verarbeiten soweit dies zur funktionsfähigen Bereitstellung dieser Internetseite und unserer Inhalte und Leistungen erforderlich ist.

Verantwortlicher i.S.d. Art. 4 Abs. 7 DSGVO

Verantwortlicher im Sinne der DSGVO und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist:

Lebenshilfe Völklingen e.V.
Waldstraße 20
D-66333 Völklingen
Telefax 0 68 98 - 9 14 73-25
E-Mail: infolebenshilfe-voelklingende

Bereitstellung der Website und Erstellung von Logfiles

Bei jedem Aufruf unserer Internetseite erfasst unser System automatisiert Daten und Informationen des Computersystems des aufrufenden Rechners. Folgende Daten werden hierbei erhoben:

Umfang der Verarbeitung der Daten

(1) Informationen √ľber den Browsertyp und die verwendete Version
(2) Das Betriebssystem des Abrufgerätes
(3) Die IP-Adresse des Abrufgerätes
(4) Datum und Uhrzeit des Zugriffs
(5) Websites und Ressourcen (Bilder, Dateien, weitere Seiteninhalte), die auf unserer Internetseite aufgerufen wurden.
(6) Websites, von denen das System des Nutzers auf unsere Internetseite gelangte (Referrer-Tracking)

Diese Daten werden in den Logfiles unseres Systems gespeichert. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit personenbezogenen Daten eines konkreten Nutzers findet nicht statt, so dass eine Identifizierung einzelner Seitenbesucher nicht erfolgt.

Rechtsgrundlage f√ľr die Verarbeitung personenbezogener Daten
Art. 6 Abs.1 lit.f DSGVO (berechtigtes Interesse). Unser berechtigtes Interesse besteht darin, die Erreichung des nachfolgend geschilderten Zwecks zu gewährleisten.

Zweck der Datenverarbeitung
Das Logging erfolgt zur Erhaltung der Kompatibilit√§t unsere Internetseite f√ľr m√∂glichst alle Besucher und zur Missbrauchsbek√§mpfung und St√∂rungsbeseitigung. Hierf√ľr ist es notwendig, die technischen Daten des abrufenden Rechners zu loggen, um so fr√ľhestm√∂glich auf Darstellungsfehler, Angriffe auf unsere IT-Systeme und/oder Fehler der Funktionalit√§t unserer Internetseite reagieren zu k√∂nnen. Zudem dienen uns die Daten zur Optimierung der Website und zur generellen Sicherstellung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme.

Dauer der Speicherung
Die L√∂schung der vorgenannten technischen Daten erfolgt, sobald sie nicht mehr ben√∂tigt werden, um die Kompatibilit√§t der Internetseite f√ľr alle Besucher zu gew√§hrleisten, sp√§testens aber 3 Monate nach Abruf unserer Internetseite.

Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit
Die Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeiten richten sich nach den nachfolgend in dieser Datenschutzerklärung geschilderten generellen Regelungen zum datenschutzrechtlichen Widerspruchsrecht und Löschungsanspruch.

Besondere Funktionen unserer Internetseite

Unsere Internetseite bietet Ihnen verschiedene Funktionen, bei deren Nutzung Ihre personenbezogenen Daten von uns erhoben, verarbeitet und gespeichert werden. Nachfolgend erklären wir, was mit Ihren Daten geschieht:

 

Einbindung externer Webservices und Verarbeitung von Daten außerhalb der EU

Auf unserer Internetseite verwenden wir aktive Java-Script-Inhalte von externen Anbietern, sog. Webservices. Durch Aufruf unserer Internetseite erhalten diese externen Anbieter ggf. personenbezogene Informationen √ľber Ihren Besuch auf unserer Internetseite. Hierbei ist ggf. eine Verarbeitung von Daten au√üerhalb der EU m√∂glich. Sie k√∂nnen dies verhindern, indem Sie einen Java-Script-Blocker wie z.B. das Browser-Plug-In 'NoScript' installieren (www.noscript.net) oder Java-Script in Ihrem Browser deaktivieren. Hierdurch kann es zu Funktionseinschr√§nkungen auf Internetseiten kommen, die Sie besuchen.

Wir verwenden folgende externe Webservices:

Datensicherheit und Datenschutz, Kommunikation per E-Mail

Ihre personenbezogenen Daten werden durch technische und organisatorische Ma√ünahmen so bei der Erhebung, Speicherung und Verarbeitung gesch√ľtzt, dass sie f√ľr Dritte nicht zug√§nglich sind. Bei einer unverschl√ľsselten Kommunikation per E-Mail kann die vollst√§ndige Datensicherheit auf dem √úbertragungsweg zu unseren IT-Systemen von uns nicht gew√§hrleistet werden, sodass wir bei Informationen mit hohem Geheimhaltungsbed√ľrfnis eine verschl√ľsselte Kommunikation oder den Postweg empfehlen.

Widerruf von Einwilligungen - Datenausk√ľnfte und √Ąnderungsw√ľnsche ‚Äď L√∂schung & Sperrung von Daten

Sie haben einmal pro Jahr ein Recht auf unentgeltliche Auskunft √ľber Ihre gespeicherten Daten sowie jederzeit  ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder L√∂schung Ihrer Daten. Ihre Daten werden von uns auf erstes Anfordern gel√∂scht, falls dem nicht gesetzliche Regelungen entgegenstehen. Sie k√∂nnen eine uns erteilte Erlaubnis, Ihre pers√∂nlichen Daten zu nutzen, also jederzeit widerrufen. Auskunfts-, L√∂schungs- und Berichtigungsw√ľnsche zu Ihren Daten und gerne auch Anregungen k√∂nnen Sie jederzeit an folgende Adresse senden:

Lebenshilfe Völklingen
Waldstraße 20
D-66333 Völklingen
Telefax 0 68 98 - 9 14 73-25
E-Mail: infolebenshilfe-voelklingende

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde gem. Art. 77 I DSGVO

Sofern Sie den Verdacht haben, dass auf unserer Seite Ihre Daten rechtswidrig verarbeitet werden, k√∂nnen Sie selbstverst√§ndlich jederzeit eine gerichtliche Kl√§rung der Problematik herbeif√ľhren. Unabh√§ngig davon steht Ihnen die M√∂glichkeit zur Verf√ľgung, sich an eine  Aufsichtsbeh√∂rde zu wenden. Das Beschwerderecht steht Ihnen in dem EU-Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsortes, Ihres Arbeitsplatzes und/oder des Orts des vermeintlichen Versto√ües zu, d.h. Sie k√∂nnen die Aufsichtsbeh√∂rde, an die Sie sich wenden, an den oben genannten Orten w√§hlen. Die Aufsichtsbeh√∂rde, bei der die Beschwerde eingereicht wurde, unterrichtet Sie dann √ľber den Stand und die Ergebnisse Ihrer Eingabe, einschlie√ülich der M√∂glichkeit eines gerichtlichen Rechtsbehelfs nach Art. 78 DSGVO.

Kontaktdaten der zuständigen Aufsichtsbehörde:

per Post: Unabh√§ngiges Datenschutzzentrum Saarland, Fritz-Dobisch-Str. 12, 66111 Saarbr√ľcken
per Telefon: 0681 ‚Äď 94781-0
per Telefax: 0681 ‚Äď 94781-29
per E-Mail: poststelleDatenschutz.Saarlandde
https://www.datenschutz.saarland.de/online-dienste/kontaktformular

Kontakt zum Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer pers√∂nlichen Daten haben, k√∂nnen Sie sich direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden, der mit seinem Team auch im Falle von Auskunftsersuchen, Antr√§gen oder Beschwerden zur Verf√ľgung steht.

Der externe Datenschutzbeauftragte ist erreichbar
per Post: Dr. Jörn Voßbein, UIMC DR. VOSSBEIN GmbH & Co KG, Otto-Hausmann-Ring 113, 42115 Wuppertal, www.uimc.de/datenschutz
per Telefon: +49 202 946 7726 200
per Mail: datenschutz.lh-vkuimcde